GENIUS

Mehrfachverriegelung zur elektromechanischen Ver- und Entriegelung.

Komfortsysteme Motorik Fuer Eingangstueren Genius Head

Die vollmotorische Lösung für mehr Komfort und Sicherheit mit optimalem Dichtschluss.

GENIUS verbindet die Sicherheit einer mechanischen Mehrfachverriegelung mit dem Komfort modernster Elektronik. Dazu verfügt das System über eine integrierte Steuerelektronik und einen kraftvollen Getriebemotor. Dieser ver- und entriegelt die Eingangstür besonders schnell und leise und sorgt für einen perfekten Dichtschluss. GENIUS ist problemlos mit Zutrittskontrollsystemen und zahlreichen weiteren Anwendungen kombinierbar und eröffnet eine Vielzahl individueller Lösungsmöglichkeiten für den modernen Privatbau oder anspruchsvolle Gewerbe- oder Industrieobjekten.

Varianten

GENIUS EA:

  • mit integrierter Steuerelektronik und elektronisch gesteuertem Getriebemotor
  • kombinierbar mit externen Zutrittskontrollsystemen oder dem KFV Funk- oder Transpondersystem zur komfortablen, elektromechanischen Entriegelung

 

GENIUS EB mit zusätzlicher Ausstattung:

  • auch mit externen Systemen wie Zeitschaltuhr, Drehtürantrieb oder Alarmanlage kombinierbar
  • mit integriertem Zutrittskontrollsystem für den Anschluss der KFV Fingerprinterkennung oder der KFV IR-Zutrittskontrolle

 

GENIUS CA und CB - wie Ausführung GENIUS EA/EB, aber mit Komfortfunktion:

  • Schnellöffnungsmechanismus „Comfort“: einfache Entriegelung auch über den Drücker an der Innenseite der Tür möglich
Produktvorteile
  • mehr Bedienkomfort: schnelle und flüsterleise elektronische Ver-und Entriegelung aller Verriegelungselemente inklusive des Riegels im Hauptschloss
  • permanente Verschlussüberwachung und Betriebsbereitschaft ohne Abkühlphasen
  • optimaler Dichtschluss: weniger Energiekosten, Schutz vor Türverzug
  • einfach kombinierbar mit verschiedenen Zutrittskontrollsystemen: KFV Fingerscanner, KFVkeyless und zahlreiche weitere Anwendungen wie Drehtürantrieb, Schleusensystem, Alarmanlage
  • manuelles Ver- und Entriegeln jederzeit über den Zylinder möglich – auch bei Stromausfall
  • Menüführung und Zustandsmeldung im eingebauten Zustand durch farbige LED
  • digitale RS485-Schnittstelle für Diagnose-, Update- und Steuerungszwecke
Montagevorteile

GENIUS 2.1 Motor:

  • gleiche Maßvarianten und identische Rahmenteile wie bei Standard-KFV-Mehrfachverriegelungen
  • nur eine zusätzliche Ausfräsung für den GENIUS-Motor
  • identische Fräsmaße von Hauptschloss und Nebenkästen
  • geringe Einbaubreite von nur 16 mm und Einbautiefe ab 52 mm
  • einfachste Montage durch optionale Plug-and-Play-Lösung

 

Plug-and-Play-Lösung:

  • einfachste Bestellung: nur eine Materialnummer pro Set
  • keine fehlenden Komponenten bei der Montage
  • Fehlerminimierung durch vorkonfektionierte Kabel mit sicherer Steckkodierung
  • Inbetriebnahme ohne Elektrofachkraft
  • zukunftssicher durch Erweiterungsmöglichkeiten
  • Varianten mit rahmenintegriertem Netzteil oder für Hutschienenmontage / KFV Fingerscanner oder KFVkeyless
  • Sets für Holz-, Metall- und Kunststofftüren

Plug-and-Play

Clevere Plug-and-Play-Sets: einfach mehr Effizienz.

Durch vordefinierte Plug-and-Play-Sets können Sie alle für die GENIUS erforderlichen Komponenten über eine einzige Bestellnummer beziehen – für Haustüren aller Rahmenmaterialien und mit einer Vielzahl an vorkonfektionierten Komponenten. Das sorgt von der Bestellung bis zur Inbetriebnahme für einfache, schnelle und fehlerfreie Abläufe.

Komfortsysteme Motorik Fuer Eingangstueren Genius Plug And Play
  • nur eine Bestellnummer für ein komplettes Set: inklusive Zutrittskontrollsystem, Netzteil und allen erforderlichen Kabeln
  • alle Komponenten vorkonfektioniert, modularer Baukasten
  • verpolungssichere, einrastende Steckverbindungen: keine Elektrofachkraft erforderlich

Filme


GENIUS 2.1 Verfahrweg anlernen
Werkbank Video
 

GENIUS 2.1 Hallsensorjustierung
Werkbank Video
 

Umrüstung von GENIUS 2.0 auf GENIUS 2.1
Werkbank Video