A-Öffner

Antriebseinheit zum elektromechanischen Entriegeln von Automatik-Mehrfachverriegelungen.

Komfortsysteme-motorik Fuer Eingangstueren A-oeffner Head 1600x597

Die Nachrüstlösung, um sichere Türen komfortabler zu machen.

Mit dem A-Öffner lassen sich die Automatik-Mehrfachverriegelungen AS 3500, AS 3600 und AS 3600C zur elektromechanischen Lösung aufrüsten, um die Tür auch elektromechanisch entriegeln zu können. In der Version 2.2 ist jetzt auch die Kombination mit trennbaren Stromversorgungen wie Stößelkontakten möglich. Das verleiht der Tür eine ansprechende, dezente Optik und macht zudem den Anschluss und die Installation denkbar einfach. Darüber hinaus lässt sich der A-Öffner auch optimal mit den digitalen SIEGENIA Zutrittskontrollsystemen oder mit denen anderer Hersteller verbinden. Auch die Anbindung an Fremdsysteme ist dank der innovativen IO-Module möglich.

Produktvorteile
  • mehr Bedienkomfort: automatisch mechanisch verriegelnde Mehrfachverriegelungen AS 3500 / AS 3600 auch automatisch elektromechanisch öffnen
  • elektromechanische Öffnung, um die Verriegelungselemente in den Nebenschlosskästen zu entriegeln und die Tür zu öffnen.
  • manuelles Ver- und Entriegeln jederzeit über den Zylinder möglich – auch bei Stromausfall
  • Zukunftssichere SI-BUS Technologie mit 128-Bit-AES-Verschlüsselung
  • permanente Betriebsbereitschaft
  • optional nachrüstbar
  • kombinierbar mit den digitalen SIEGENIA Zutrittskontrollsystemen Fingerscanner, Keypad, Transponder und mit Zutrittskontrollsystemen anderer Hersteller
Komfortsysteme Motorik Fuer Eingangstueren A Oeffner Tabs
Montagevorteile
  • kompatibel mit den Kabelübergängen und dem KFV Programm
  • gleiche, kompakte Maße wie beim GENIUS Motor: geringe Einbaubreite von nur 16 mm und Einbautiefe ab 52 mm

Plug & Play Lösung

  • vordefinierte Pakete für die unterschiedlichsten Einbausituationen
  • modularer Baukasten durch standardisierte Steckverbindungen und Leitungen
  • schnelle und fehlerfreie Installation durch einfaches Plug & Play-Zubehör
  • Inbetriebnahme ohne Elektrofachkraft durch einfache und intuitive Implementierung
  • zukunftssicher durch mögliche Systemaktualisierungen und -erweiterungen

Plug & Play

Clevere Plug & Play Lösungen: einfach mehr Effizienz.

Durch die vordefinierten und vorkonfektionierten Plug & Play Lösungen können Sie alle für die Automatik-Mehrfachverriegelung mit A-Öffner erforderlichen Komponen­ten in einem Rundum-sorglos-Paket beziehen und benötigen für die Montage keine Elektrofachkraft mehr. Die einrastenden Steckverbindungen sind verpolungssicher und durch den modularen Aufbau ist der Austausch und die Aufrüstung sowie die Nachrüstung, z.B. mit einem IO-Modul, kinderleicht.

Komfortsysteme-motorik Fuer Eingangstueren A-oeffner Plug-and-play 1649x615
  • ein komplettes Paket: inklusive Zutrittskontrollsystem, Motor, Netzteil und allen erforderlichen Kabeln
  • alle Komponenten vorkonfektioniert, modularer Baukasten
  • verpolungssichere, einrastende Steckverbindungen: keine Elektrofachkraft erforderlich

Vernetzung mit Fremdsystemen

Grenzenlose Vernetzung: durch IO-Module.

Komfortsysteme-motorik Fuer Eingangstueren A-oeffner Vernetzung 1649x700

Mit dem A-Öffner lassen sich in Verbindung mit den IO-Modulen auch externe Signalgeber wie zum Beispiel eine Gegensprechanlage oder Zeitschaltuhr anbinden. Bereits vorhandenen Zutrittskontrollsysteme können ebenfalls über IO-Module angeschlossen werden. Diese fungieren als Schnittstelle, um auch die Geräte und Anwendungen anderer Hersteller flexibel mit den Raumkomfort-Lösungen von SIEGENIA zu verbinden.

Mehr erfahren

Videos