AEROMAT mini

Passiver Fensterfalzlüfter mit optionalem Drehverschluss.

Komfortsysteme Fensterluefter Aeromat Mini Head

Die flexible Lösung gegen Feuchtigkeit und Schimmel.

Der energiesparende Passivlüfter AEROMAT mini sorgt nutzerunabhängig für einen stetigen Luftwechsel und wirksamen Feuchteschutz. Auch die automatische Volumenstrombegrenzung trägt zu einem hohen Raumkomfort bei. Der AEROMAT mini lässt sich leicht und nahezu unsichtbar in Holz-, Kunststoff- und Aluminiumfenster einbauen.

Produktvorteile
  • Passivlüftung: geregelte, dauerhafte Frischluft bei geschlossenem Fenster
  • Schimmelpilzvorbeugung und Feuchteschutz nach DIN 1946-6
  • selbstregelnde Volumenstrombegrenzung gegen Zugluft
  • manuell verschließbar durch optionalen Drehverschluss
  • optisch verdeckt im Fensterfalz und leicht nachrüstbar
  • auch zur Nachrüstung geeignet
Montagevorteile
  • schnelle und leichte Integration in die Fertigungsabläufe
  • verdeckt liegender, einfacher Einbau im oberen Drittel von Holz-, Kunststoff- und Aluminiumfenstern: oben waagerecht und bandseitig mit Standardschraube
  • schmale Form für vielseitigen Einsatz und kleinste Flügelmaße
Komfortsysteme Fensterluefter Aeromat Mini Tab Montagevorteile
Technische Daten
  • Abmessungen, H X L X T: 21,3 x 125 x 16,4 mm
  • Luftleistung: 6 m3/h bei 10Pa - bei paarweisem Einbau (profilabhängig)
Komfortsysteme Fensterluefter Aeromat Mini Tab Montagevorteile