AEROMAT intense

Der flexible, passive Schalldämmlüfter mit dem variablen Ein- und Aufbau.

Für bedarfsoptimiertes Lüften auf Basis der natürlichen Druckdifferenz überzeugt der AEROMAT intense durch volle Flexibilität und eine optimale Anpassungsfähigkeit an unterschiedlichste Rahmenbedingungen. Durch zahlreiche Variationsmöglichkeiten im Innenaufbau ist der Schallschutz und Luftdurchsatz individuell bestimmbar. Und die Selbstregelung des Volumenstromes bei großen Druckdifferenzen sowie die integrierte thermische Trennung eröffnen energetische Vorteile. Damit frische Luft auch dauerhaft sauber ins Haus gelangt, hat der AEROMAT intense ein aufklipsbares Frontprofil, das eine werkzeuglose Wartung und einfache Innenreinigung ermöglicht. Mit lediglich 100 mm Einbauhöhe lässt sich der formschöne Lüfter optisch ansprechend im Glasfalz, im Kämpfer und auch verdeckt montiert werden, wobei verschiedene Einbaulängen und Gerätetiefen größtmögliche Gestaltungsfreiheit bieten.

Die Vorteile bei der Montage

  • Gerätehöhe von nur 100 mm trotz variablem Innenaufbau
  • auch verdeckter Einbau möglich
  • geeignet für Sanierung und Neubau

Alle Vorteile im Überblick

  • Schalldämmung und Luftdurchsatz flexibel: fünf Gerätetiefen und vier Spalthöhen
  • ansprechende Optik durch formschöne Konturen
  • werkzeuglose Wartung und einfache Reinigung
  • selbstregelnde Volumenstromklappe
  • gesundheitsfreundliches, faserfreies Dämmmaterial
  • thermische Trennung
  • Farbvarianten: Weiß und EV1
  • manuelle Betätigung rechts oder links, optional mit Zugschnur
Newsletter