Magnetschlösser

Synthese aus edler Optik und höchstem Schließkomfort.

Bei unseren innovativen Magnetschlössern erfolgt die Auslösung der Falle durch spezielle Magnete im Rahmenteil und der Falle selbst. Diese liegt bei geöffneter Tür in einer Linie mit dem Schlossstulp und bleibt damit nahezu unsichtbar. Erst bei vollständig geschlossener Tür springt die Falle durch Magnetkraft ins Rahmenteil und fixiert dort sicher. Neben der Verwirklichung höchster Designansprüche bietet dies einen gehobenen Schließkomfort. Denn die Falle schlägt nicht am Rahmenprofil an und ermöglicht einen geräuschgedämmten und leichtgängigen Schließvorgang. Und auch die Reinigung geht besonders leicht von der Hand.

Alle Vorteile im Überblick

  • ansprechende Optik im Rahmen und geringer Montageaufwand – kein Lappenschließblech notwendig
  • schönes Design auch im geöffneten Zustand – keine vorstehenden Ecken und Kanten sichtbar
  • geräuscharmes Schließen der Tür durch magnetisches Auslösen der Falle
  • verschleißfrei – kein Vorschlagen der Falle gegen den Rahmen
  • Andruckregulierung möglich durch eine drehbare Hinterfütterung im Schließblech
  • automatisches Nachstellen bei absackender Tür durch einen Magnetschlitten in der Hinterfütterung
  • wartungsfrei und leichtgängig – kein Nachfetten notwendig
  • mit Stulp und Schließblech aus Edelstahl für eine hochwertige Optik

Die verschiedenen Typen

  • 116 PZW vorgerichtet für Profilzylinder
  • 116 BB Buntbart ohne Wechsel
  • 116 WC Badezellen-Ausführung
  • 116 F als Fallenschloss (Länge 235 mm)
  • 416 als reines Fallenschloss (Länge 170 mm)
  • 116 RZ vorgerichtet für Schweizer Rundzylinder
Newsletter