AEROMAT mini

Der Fensterfalzlüfter mit optionalem Drehverschluss.

Als energiesparender Passivlüfter bietet der AEROMAT mini große Vorteile auf kleinstem Raum: Seine Frischluftzufuhr mit Volumenstrombegrenzung sorgt für behagliche Wohlfühlatmosphäre. Mit dem optionalen Drehverschluss kann die Luftzufuhr zusätzlich manuell geöffnet oder geschlossen werden. Der AEROMAT mini lässt sich leicht und nahezu unsichtbar in Holz-, Kunststoff- und Aluminiumfenster einbauen.


Alle Vorteile im Überblick

  • energiesparender Passivlüfter durch Druckdifferenz
  • geregelte, dauerhafte Frischluft bei geschlossenem Fenster
  • manuell verschließbar durch optionalen Drehverschluss
  • Schimmelpilzvorbeugung und Feuchteschutz nach DIN 1946-6
  • optisch verdeckt im Fensterfalz und leicht nachrüstbar
  • selbstregelnde Volumenstrombegrenzung gegen Zugluft

Die Vorteile für den Verarbeiter

  • schnelle und leichte Integration in die Fertigungsabläufe
  • verdeckt liegende, einfache Montage
  • schmale Form für vielseitigen Einsatz und kleinste Flügelmaße
  • Einbau oben waagerecht und bandseitig mit Standardschraube
Newsletter